Lavalampen sind seit jeher ein Hingucker. Sie gibt es mittlerweile in den unterschiedlichsten AusfĂŒhrungen und Farben. Auf alle FĂ€lle sind sie nicht nur Kult und gehören auf jede Party oder zumindest in jede moderne Wohnung.

Stylisch sind Lavalampen in jeder Form und AusfĂŒhrung. Sie gibt es außerdem in den unterschiedlichsten GrĂ¶ĂŸen. Manchmal sehen sie aus wie kleine Raketen. Der Lava-Effekt, den die Lavalampen produzieren sieht einfach magisch aus und erzeugt sich immer Ă€ndernde Lava Formationen in klarer FlĂŒssigkeit.

Die Leuchte mit dem besonderen Lavaeffekt ist inzwischen trendig und mittlerweile wieder richtig Kult. Es gibt Lavalampen in den verschiedensten Farben und AusfĂŒhrungen. Tolle Lava-Lampe in gelb-rot oder grĂŒn-Blau sind die Beliebtesten.

Woraus bestehen Lavalampen

Generell sind Lavalampen aus diversen Komponenten zusammengesetzt. Ein flaschenĂ€hnlicher Korpus bildet die Leute als solches. Unter dem GefĂ€ĂŸ ist eine GlĂŒhlampe angebracht, die die im inneren befindliche FlĂŒssigkeiten zum einen erwĂ€rmt und zum anderen die Lavalampe zum leuchten bringt.

Wie funktioniert die Lavalampe

Die Funktionsweise der Lavalampe ist generell sehr einfach. Mit Hilfe einer Lampe, wird eine FlĂŒssigkeit, die aus 2 Komponenten besteht, erwĂ€rmt. Meistens kommt hier Wachs zum Einsatz. Oft kann es auch sein, dass es eine Weile dauert bis sich die beiden Komponenten in Bewegung setzen.

Dadurch werden die FlĂŒssigkeiten im Innern der Lampe in Bewegung gesetzt. Erfunden hat die Lavalampe 1963 der Unternehmer Edward Craven Walker. Die ursprĂŒngliche Lavalampe wird seit den 60er Jahren von der Firma Mathmos in Pole hergestellt.

Bei den beiden FlĂŒssigkeiten handelt es sich aus zwei Stoffe, die eine Ă€hnliche Dichte haben. Welche allerdings unterschiedliche WĂ€rmeausdehnungskoeffizienten aufweisen.






Daten werden geladen

Verschiedene Typen erhÀltlich

Lavalampen gibt es in den unterschiedlichsten Formen und Designs. Wir haben sie nach Typen untergliedert.

Lavaleuchten sind in diesen Typen erhÀltlich:

  • Lavalampe Rakete
  • Lavalampe Tournado
  • Lavalampe als Stehleuchte
  • Lavalampen Sonderformen

Mancher mag es Retro nennen andere wiederum Kult. Lavalampen beeindrucken nicht nur mit ihren Farb Variationen, sondern auch mit den ganz speziellen Namen, die sich einige Hersteller haben einfallen lassen.

Lavalampen gibt es als:

  • Ringo Rot (mit rotem Wachs)
  • Ringo Blau (mit blauem Wachs)
  • Jenny Orange Rot
  • Yvonne lila Rot

Diese Lavalampen gibt es online im Shop